Archiv: Linke Ansbach

 

Archiv: Bezirksrat / Bundestag

 
Pressemitteilungen der LINKEN. Ansbach

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Aus dem Bezirkstag Mittelfranken
20. Juni 2016 BEZ-MFR/BEZ-NDB/BEZ-OBB/BEZ-OFR/BEZ-OPF/BEZ-SWA/BEZ-UFR/Bezirkstag Mittelfranken/Bezirkstag Oberbayern/Bezirkstag Schwaben

LINKE-BezirksrätInnen: Entwurf des Bundesteilhabegesetzes ist eine Frechheit!

Auf ihrer Klausurtagung am 18. Juni befassten sich die bayerischen Bezirksrätinnen und Bezirksräte der LINKEN mit dem Entwurf des Bundesteilhabegesetzes. Sie kritisieren den vorliegenden Entwurf scharf und fordern:„Es muss ein Entwurf entstehen, der gemeinsam mit den Verbänden und Betroffenen auf Augenhöhe erarbeitet wird!". Besonders... Mehr...

 
2. Juni 2016 Bezirkstag Mittelfranken/Pressemeldungen/TH-Gesundheit/Top

Bezirkskliniken Mittelfranken: Überlastungs- und Gefährdungsanzeigen offenlegen

Symbol: Gesundheitswesen

Im Rahmen der Diskussion einer Satzungsergänzung des Kommunalunternehmen Bezirkskliniken Mittelfranken (KU), fordert der Ansbacher Bezirksrat der Linkspartei, Uwe Schildbach, eine weitere Satzungsänderung im Sinne der Krankenhausbeschäftigten des KU festzuschreiben. Schildbach beantragt, dass den Verwaltungsratsmitgliedern, parallel zu den... Mehr...

 

Nach oben

Aus dem Bundestag
21. Juni 2016 MDB-HW/TH-Sozialabbau/TH-Sozialpolitik/Top

Mehrheit im Bundestag für Parität

"Herr Lauterbach von der SPD tönte gestern, die SPD sei dafür, dass die Arbeitgeber endlich wieder genauso viel in die Krankenversicherung einzahlen wie die Versicherten. Ich bin gespannt, wie die SPD diesmal erklären wird, warum sie unseren Antrag ablehnen wird, der genau das fordert. Wenn die SPD wollte, könnten wir das gemeinsam mit den... Mehr...

 
9. Juni 2016 MDB-HW/refugees/TH-Integration/Top

Experten klagen einmütig über Missachtung von Menschenrechten durch die Koalition

"Die Koalition muss endlich eine menschenrechtskonforme, bundeseinheitliche Regelung zur Gesundheitsversorgung von Asylsuchenden finden", erklärt Harald Weinberg, Sprecher für Krankenhauspolitik und Gesundheitsökonomie der Fraktion DIE LINKE, mit Blick auf die Expertenanhörung im Gesundheitsausschuss. "Derzeit erhalten Asylsuchende... Mehr...

 

Nach oben