8. November 2017

Anfrage zum Einsatz von Glyphosat auf Flächen der Stadt Weißenburg

Stadtrat Erkan Dinar (DIE LINKE)

Sehr geehrte Frau XXX,

ich bitte um Weiterleitung meiner nachfolgenden Frage an den zuständigen Kollegen in der Stadtverwaltung.

Hat die Stadt Weißenburg landwirtschaftliche Flächen verpachtet? Wenn ja, um welche Flächen handelt es sich und wie groß sind diese?
Ist der Stadtverwaltung bekannt, ob auf (verpachteten) Flächen im städtischen Besitz das Herbizidwirkstoff Glyphosat benutzt wird?

Mit freundlichen Grüßen

Erkan Dinar
Stadtrat

Mit E-Mail vom 15. November 2017 antwortete die Stadtverwaltung mit nachfolgendem Inhalt:

Sehr geehrter Herr Dinar,

die Stadt Weißenburg hat eine Vielzahl landwirtschaftlicher Grundstücke unterschiedlicher Größe verpachtet. Regelungen zur Anwendung von Glyphosat sind in den Pachtverträgen nicht vereinbart.

Mit freundlichen Grüßen

XXX

Quelle: http://www.die-linke-ansbach.de/politik/meldungen/detail/artikel/anfrage-zu-landwirtschaftlichen-flaechen/