DIE LINKE. im Bezirkstag

Uwe Schildbach

Uwe Schildbach, Geb. 12.10.1966

Beruf: Heilerziehungspfleger

Uwe.Schildbach@web.de

DIE LINKE zur Bezirkspolitik in 2012

2. November 2017

Outsourcing und Privatisierung nur noch mit einer 2/3 Mehrheit des Bezirkstags möglich

„Wir haben nach monatelangem Ringen um Satzungsänderungen mehr demokratische Kontrolle bei den mittelfränkischen Bezirkskliniken durchgesetzt“, freut sich der Ansbacher Bezirksrat Uwe Schildbach (DIE LINKE). Er kämpft seit Jahren für den Schutz der MitarbeiterInnen vor Teilprivatisierung und Outsourcing von Unternehmensbereichen des... Mehr...

 
9. Juni 2017

Von verpassten Chancen und der Ignoranz der Politik gegenüber den Krankenhausbeschäftigten

Bei der Sitzung des Bezirkstags am 31.5.2017 ging es u.a. um Satzungsänderungen des Kommunalunternehmen Bezirkskliniken Mittelfranken. Linke, SPD und Grüne stellten dazu mehrere Änderungsanträge welche von CSU, ÖDP und FDP ausnahmslos niedergestimmt wurden. DIE LINKE stellte den Antrag,  dass Gefährdungs – und Überlastungsanzeigen... Mehr...

 
13. Oktober 2016

LINKE setzt Resolution zum Bundesteilhabegesetz durch!

Auf Antrag des Bezirksrats Uwe Schildbach (DIE LINKE), stimmte der Sozialausschuss im Bezirkstag von Mittelfranken einstimmig einem Resolutionsantrag zum geplanten Bundesteilhabegesetz (BTHG) zu. „Der geplante Gesetzesentwurf zum BTHG in seiner jetzigen Form verdient eher die Bezeichnung Teilhabeverhinderungsgesetz, Inklusion geht anders“, so... Mehr...

 
14. September 2016

Bezirk Mittelfranken soll Farbe zum Bundesteilhabegesetz bekennen!

Die Kritik am Referentenentwurf zum Bundesteilhabegesetz (BTHG) reißt nicht ab. Neben Betroffenengruppen und zahlreichen Wohlfahrtsverbänden hat nun auch der Behindertenbeirat der Stadt Nürnberg massive Bedenken gegen das geplante Gesetz formuliert und Unterstützung seitens der Politik eingefordert. Aus diesem Grund hat der mittelfränkische... Mehr...

 
6. September 2015

CSU-Drogenpolitik in Bayern gescheitert - Bayern und Nürnberg ganz vorne bei Drogentoten

Wie schon in den Jahren zuvor zeichnet sich für die Stadt Nürnberg auch 2015 der bundesweite Spitzenplatz bei der Häufigkeit von Drogentoten ab. Mit 27 Drogentoten 2014 und 30 Drogentoten 2013 liegen die Belastungszahlen (Drogentote/100 Tsd.-Einwohner) um ein gutes Drittel höher als z.B. in Hamburg oder Berlin. Auch ist von einer zweistelligen... Mehr...

 
28. März 2015

Bezirkstag bezieht Position zu den transatlantischen Freihandels­abkommen TTIP, CETA und TiSA

Ansbach – Die geplanten transatlantischen Freihandels­abkommen TTIP, CETA und TiSA sind Hintergrund für eine Resolution des mittelfränkischen Bezirkstages zum Schutz der kommunalen Daseinsvorsorge. Den Antrag dazu stellte der Ansbacher Bezirksrat Uwe Schildbach im Namen der Partei DIE LINKE. „Der Abbau von Handelshemmnissen ist grundsätzlich zu... Mehr...

 
23. März 2015

Bezirkstag von Mittelfranken soll Farbe bekennen: Linke fordert Stellungnahme des Bezirks gegen die „Freihandelsabkommen“ TTIP, CETA und TiSA

Nach dem sich die Kommunalen Spitzenverbände in Bayern, ganz klar ablehnend gegen die „Freihandelsabkommen“ TTIP, CETA und TiSA positioniert haben, fordert der Bezirksrat der Linken Uwe Schildbach, den Bezirkstag von Mittelfranken dazu auf, sich gegen die Ratifizierung dieser Freihandelsabkommen auszusprechen. Ein dementsprechender... Mehr...

 
19. November 2013

Linke setzt auf psychosozialen Ausbau, Unterstützung der Suchthilfe und Förderung der Jugendkultur

Erweiterungsbau des Bezirksrathaus in Ansbach wird abgelehnt Mehr...

 
23. Februar 2013

Gegen Arbeitsplatzabbau und Lohndumping

Die jüngsten „Sanierungsvorschläge“ des Interimsvorstands der Bezirkskliniken Mittelfranken, Helmut Nawratil, mit dem irreführenden Titel „Zukunftskonzept Bezirkskliniken Mittelfranken“, sind auf harsche Kritik beim Linkenbezirksrat Uwe Schildbach gestoßen. Bei dem vorgelegten „Zukunftskonzept“ handelt es sich um reine Lohndrückerei und... Mehr...

 
12. Dezember 2012

Schließung der Wäscherei in Erlangen - Der Ausverkauf hat begonnen

Kommunalunternehmen Bezirkskliniken Mittelfranken: Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 24